Veränderungen und Herausforderungen stehen in Teams – unabhängig von der Zugehörigkeit- auf der Tagesordnung. Diese Situationen verlangen u.a.  einen professionellen Umgang sowie die (Einsatz-) Bereitschaft eines jeden. Als Teamentwickler ist es an der Zeit, Flagge zu zeigen – mit Empathie und Professionalität. Das notwendige Equipment geben wir Ihnen an die Hand!

Wie? Mit diesem Seminar werden Sie Werkzeuge und Techniken erlernen, erfahren und erproben, welche Sie in der Praxis auf Teamsituationen und deren Erfordernisse anwenden können. Mit einem Reichtum an Kreativität begleiten Sie Ihre Teams zum Ziel.

Mögliche Anlässe / Schwerpunkte für die Arbeit mit und an Teams:

Teamführung:

  • Status Quo der Teamsituation ermitteln
  • Aufstellungsarbeit im Team
  • Rollen im Team definieren
  • Team-Ziele definieren
  • Potenzial: Stärken und Kompetenzen erkennen, analysieren und aus deren schöpfen
  • Gruppenprozesse verstehen und steuern
  • Herausforderungen meistern
  • Entwicklung von Teams
  • Fusionen von Teams
  • Wechsel von Führungskräften in Teams und deren Auswirkungen
  • Teams in Change Prozessen
  • Konfliktkultur in Teams verbessern und als Chance betrachten
  • Blockaden innerhalb des Teams auflösen
  • Verbesserung der Kommunikationskultur
  • Nachhaltigkeit als Erfolgsinstrument

Führung:

  • Analyse und Reflexion des eigenen Führungsverhaltens (Ist-Analyse)
  • Optimierung der Teamführung
  • Umgang mit Verantwortung
  • Sach- und Beziehungsebene erkennen und auseinanderhalten
  • Teammeetings effizient leiten und gestalten
  • Verantwortung übertragen

 

Methoden

  • Trainerinput mit Tricks und Tipps
  • konkrete Situationen und Praxisbeispiele der Teilnehmer
  • Kleingruppen- und Einzelarbeit
  • Erfahrungsaustausch und Diskussionen

 

Dauer

Das „Train the Trainer Seminar“ findet an 2 Tagen statt. Wochenendtermine sowie die Durchführung im Einzelcoaching sind auf Anfrage möglich.

Teilnahmegebühr

890 ,- Euro (zzgl. MwSt.)

In der Teilnahmegebühr enthalten sind:

  • Tagesverpflegung, persönliche Schatzkiste, Fotoprotokoll

Übernachtungs- und Anfahrtskosten sind im Preis nicht enthalten. Im Seminarhotel wird ein Zimmerkontingent optioniert, das von den Teilnehmern individuell abgerufen werden kann.

Mindestteilnehmerzahl: 6 Teilnehmer

Anmeldung


Weitere Informationen

Zahlungsmodalitäten
Die Teilnahmegebühr zzgl. Mwst. ist nach Erhalt der Rechnung bis spätestens nach 14 Tagen fällig. Erst nach Erhalt der Teilnahmegebühr gilt die Anmeldung als verbindlich und es wird eine Bestätigung mit weiteren Detailinformationen wie Veranstaltungsort und Anfahrtswege verschickt.

Stornierung Bei Stornierung ist es möglich, ohne Zusatzkosten einen Ersatzteilnehmer zu stellen. Andernfalls stellt die kraft-akademie je Veranstaltungstag einen Gutschein aus, der innerhalb eines Jahres für beliebige Veranstaltungen (Wert = ein Veranstaltungstag) eingelöst werden kann und innerhalb des Unternehmens übertragbar ist. Auf Wunsch erstatten wir den Rechnungsbetrag. Sollte bis zum Vorabend keine Absage erfolgen, ist der Rechnungsbetrag zu 50 % fällig. Die Stornoerklärung bedarf der Schriftform und wird von der kraft-akademie bestätigt.

05./06. September 2018

07./08. November 2018